Diese Lebensmittel sind ungesünder, als gedacht.

Es gibt einige Lebensmittel, die du besser nicht mehr kaufen solltest. Sie enthalten zu viel Fett oder Zucker, sind ballaststoffarm oder durch bestimmte Zusatzstoffe ungesund.

Geräuchertes und gewürztes Fleisch

Dieses Fleisch erhöht das Risiko an Krebs, hohem Blutdruck oder Migräne zu erkranken.

Mehrkornbrot

Vollkornbrot ist die bessere Alternative. Für dieses Brot wird das volle Korn verarbeitet. Daraus ergibt sich ein hoher Ballaststoffanteil, der gut für deine Gesundheit ist.

Süße Erdnussbutter

Diese gesüßte Nussbutter ist eine Kalorienbombe, die zu viel Fett und Zucker enthält.

Fertige Pasta-Saucen

Verwende stattdessen passierte Tomaten und würze selbst nach Geschmack. Das ist günstiger.

Glutenfreie Backwaren

Wenn du nicht unter einer Glutenunverträglichkeit leidest, solltest du diese Backwaren meiden. Sie enthalten viel mehr künstliche Zusatzstoffe als herkömmliches Gebäck und sind teurer.

Weißer Reis

Wenn du 5 Mal in der Woche weißen Reis isst, erhöhst du dein Diabetesrisiko. Verwende lieber die Vollkornvariante. Unpolierter Naturreis enthält mehr Nähr- und Ballaststoffe und hält dich länger satt.

Gourmet Eiscreme

Dieses Eis ist viel zu teuer. Auch preiswerte Eiscremes schmecken gut!

Instant-Eistee

Das Erfrischungsgetränk enthält oft Fruchtzucker und künstliche Zusatzstoffe. Bereite deinen Eistee lieber selbst frisch zu und verwende zum Süßen so wenig Zucker wie möglich!

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail