Süßer Snack: Mandel Crossaints

Ihr habt Lust auf ein süßes, französisches Gebäck, doch Paris ist euch zu weit? Dann findet ihr hier das perfekte Rezept für leckere Mandel-Croissants.

Diese Zutaten benötigt ihr:

8 Croissants (am besten vom Vortag)
3 EL Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestreuen

Für den Sirup:
250ml Wasser
4 EL Rum
2 EL Zucker

Für die Creme:
115g Zucker
120g Mandelmehl
1 Messerspitze Salz
125g ungesalzene Butter
2 Eier (L)

Zuerst vermischt ihr das Wasser, den Rum und 2 EL Zucker in einem kleinen Topf. Eine Minute unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann vom Herd nehmen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Für die Creme in einer Schüssel das Mandelmehl, den Zucker und eine Prise Salz mit einem Handgerät verrühren. Anschließend die Butter hinzugeben und unterrühren. Nun die Eier nacheinander hinzufügen und die Masse auf höchster Stufe zu einer homogenen Creme verarbeiten.

Die Croissants in der Mitte durchschneiden und von beiden Seiten in den abgekühlten Sirup tunken. Die Mandelcreme auf die Unterseiten streichen, die Oberseite darauf legen und auch diese mit der restlichen Creme bestreichen. Mit den Mandelblättchen dekorieren und bei 175°C 15-18 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. Et voilà, wunderbare Mandel-Croissants.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail