Weg mit den Pestiziden: So werden Äpfel richtig gereinigt

Die meisten von uns waschen einen Apfel lediglich mit Wasser ab. Doch was viele nicht wissen: Einfaches Abwaschen löst die schädlichen Pestizide nicht. Eine neue Studie zeigt jetzt, eine effektive Methode, um das Obst gezielt von Schadstoffen zu befreien.

Forscher verglichen dazu die Reinigungswirkung von Leitungswasser, Backpulver-Lösung und Bleichmittel.

Die meisten Menschen reinigen Äpfel mit Leitungswasser. Aber wir fanden heraus, dass das nicht ausreicht,

sagt Studienautorin Lili He von der University of Massachusetts. Sie empfiehlt stattdessen einfach Backpulver mit Wasser zu mischen.

Die Versuchs-Äpfel lagen 24 Stunden in zwei Pestizidbädern. Am effektivsten reinigte eine 1-prozentige-Backpulver-Lösung: 80 % des ersten und 96 % des zweiten Pestizids waren danach verschwunden.

Je länger die Pestizide auf dem Obst und Gemüse vorhanden sind, je tiefer werden sie absorbiert, erklären die Forscher.

 

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail