So taust du gefrorenes Fleisch im Nu wieder auf

Die Gäste sind schon unterwegs, alles ist perfekt vorbereitet, aber das Fleisch liegt noch im Gefrierschrank? Keine Panik, das Essen muss nicht ausfallen, denn es gibt einen Trick, wie du gefrorenes Fleisch schnell wieder auftauen kannst.

Anleitung:

Du benötigst zwei Töpfe, lauwarmes Wasser und das tiefgefrorene Fleisch. Ist das Fleisch nicht mehr verpackt oder befindet sich in einer Plastikschale, dann gib es am besten in einen Gefrierbeutel, den du luftdicht verschließt.

Die Sandwich-Methode 

In einen der beiden Töpfe füllst du circa 60 Grad warmes Wasser. Der andere Topf wird umgedreht und das Fleisch daraufgelegt. Anschließend den mit Wasser gefüllten Topf obenauf stellen. Das Prinzip ist ganz einfach, denn das zwischen den Töpfen liegende Fleisch gibt die Kälte an das Metall und darüber an das Wasser im oberen Topf ab. So taut es sehr schnell auf. Eine ein Zentimeter dicke Scheibe Fleisch benötigt mit der „Sandwich-Methode“ nur etwa fünf Minuten bis sie reif für den Grill oder die Pfanne ist.

Das Essen mit Freunden, oder das spontane Grillfest ist damit gerettet.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail