Gesund: Vegane Mandelmilch

Der regelmäßige Genuss von Mandelmilch kann einen positiven Effekt auf deinen Körper haben.

Im Gegensatz zur normalen Kuhmilch enthält die pflanzliche Alternative kein Glucose, Gluten, kein Cholesterin und ist sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Zwar ist Kuhmilch gesund, aber sind viele Varianten mit Zucker, Aromen oder künstlichen Farbstoffe angereichert.  Zudem werden die enthaltenen Aminosäuren optimal vom Körper aufgenommen. Außerdem liefert Mandelmilch lösliche und unlösliche Ballaststoffe. Dadurch wird der Darm geschützt und die Verdauung verbessert.

Perfektes Getränk zum Abnehmen

Mandelmilch gilt auch als optimales Getränk, wenn du ein paar Kilos zu viel auf auf die Waage bringst, denn der niedrige Kaloriengehalt macht es zur perfekten Milch Alternative.

Starke Nägel und Haare

Das enthaltene Vitamin B2 sorgt für starke Nägel und Haare. Darüberhinaus spendet es der Haut Feuchtigkeit.

Gegen Verdauungsbeschwerden

Mandelmilch erweist sich bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts als hilfreich, da sie viel Kalium enthält, das bei diesen Erkrankungen oft verloren geht.

 

Im Video erfährst du, wie du dir ganz einfach Mandelmich selbst zubereiten kannst!

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail