Schneller abnehmen: Zimt kurbelt die Fettverbrennung an

Das Thema Abnehmen wird wohl nie so ganz aus der Mode kommen. Kein Wunder, schließlich leben wir in einer Gesellschaft des Überflusses. Schon einmal was von Zimt um Abnehmen gehört?

Zimt ist vielseitig und gesund

Das Gewürz Zimt ist extrem vielseitig. Mit Zimt lassen sich nicht nur süße, sondern auch deftige Speisen würzen und im Handumdrehen in eine Leckerei verwandeln. Zudem gehört der Zimt zu den ältesten Gewürzpflanzen. Doch neben einem leckeren Geschmack und dem feinen Duft, der stets an Weihnachten erinnert, verfügt er auch über Heilkräfte. Der Blutzuckerspiegel wird durch Zimt nachweislich reguliert, was zudem eine Gewichtsreduktion zur Folge hat.

So hilft Zimt beim Abnehmen

Sogenanntes Zimtwasser soll sich nicht nur positiv auf den Organismus von Diabetikern auswirken, sondern auch zu einer schlanken Silhouette verhelfen. Zimt im Wasser zügelt außerdem den Appetit und regt die Fettverbrennung an. Hierzu solltest du täglich ein bis maximal drei Gramm Zimt zu dir nehmen. Gerade zur kalten Jahreszeit kannst du heißes Wasser mit einer oder zwei Stangen Zimt in eine Karaffe füllen und frischen Zitronensaft hinzugeben. Wenn du das Getränk jetzt noch mit Honig süßt, schmeckt es obendrein lecker und wärmt von innen. Es sollte ausschließlich originaler Ceylon-Zimt verwendet werden, damit das Gewürz seine ganze Kraft entfalten kann.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail