Rückruf: Kartoffelsalat bei Edeka und Marktkauf betroffen

Erneut macht ein Lebensmittel-Rückruf Schlagzeilen. So ruft jetzt die Firma Füngers Feinkost eine Charge „Bauern-Kartoffelsalat mit ausgelassenem geräuchertem Bauchspeck“ zurück.

Der Grund: In einzelnen Kartoffelsalat-Verpackungen könnten sich farblose Kunststofffremdkörper befinden. Das teilte das Unternehmen gestern mit.

Betroffen ist ausschließlich der 400g-Kartoffelsalat der Marke "Gut&Günstig" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.11.19. ©Edeka
Betroffen ist ausschließlich der 400g-Kartoffelsalat der Marke "Gut&Günstig" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.11.19. ©Edeka

Die betroffenen Salate seien vorwiegend bei Edeka und Marktkauf verkauft worden. Kunden haben die Gelegenheit die Ware umzutauschen und erhalten den Kaufpreis erstattet.

Weitere Informationen erhalten Verbraucher unter folgender Service-Hotline: 04191 501229.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail