Spaghetti im Waffeleisen zubereiten: Geht das?

Wer kennt es nicht, beim Spaghetti kochen bleiben meistens noch viele Nudeln übrig. Diese können bequem im Topf oder in der Mikrowelle wieder aufgewärmt werden. Eine andere Möglichkeit ist jedoch das Waffeleisen. Ja, richtig gelesen! Auch hier werden die Nudeln schnell wieder warm und sie schmecken wie aus der Auflaufform.

Anleitung

Gebt die Nudeln zunächst für zwei bis drei Minuten ins Waffeleisen. Passt auf, dass sie an der Seite nicht hinausreichen. Anschließend überbackt ihr das ganze mit einer ordentlichen Portion Käse. Am besten eignet sich Provolone. Lasse den Käse für ein paar Augenblicke zerschmelzen und fertig.

Kochen mit dem Waffeleisen hat sogar einen Namen. „Waffling“ nennt sich der Trend, bei dem sich Fans immer neue Einsatzmöglichkeiten für das Küchengerät erkunden.

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail