Neuer Foodtrend: Currywurst-Cocktail

Georg Stengel ist für taff auf der Suche nach den neuesten Food-Trends in Berlin. Dabei stößt er auf abenteuerliche Kreationen und darf überall einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Roher Keksteig ohne Bauchweh

Den ersten Halt macht Georg in der Cookie Dough Bar. Dort gibt es rohen Keksteig. Dank der speziellen Zutaten darf die süße Masse ohne Angst vor Bauchschmerzen genascht werden. Die kleinen Kalorienbomben gibt es ihn zahlreichen Sorten.

Gourmet-Popcorn der Extraklasse

Popcorn in den Geschmacksrichtungen Curry, Erdnuss oder Pfeffer? Das findet der Reporter bei Knalle. Dort gibt es nicht etwa den Klassiker von der Kinokasse, sondern echtes Gourmet-Popcorn für Genießer. Mit 4,50 Euro für 250 g ist die Knabberei nicht ganz günstig, aber den Liebhabern wirklich jeden Cent wert.

Currywurst-Cocktail – extra hot

Currywurst in Berlin ist ein Muss, doch wie sieht es mit einem Currywurst-Cocktail aus? Keine Angst, in dem scharfen Drink aus der Bellini-Lounge befindet sich keine Wurst. Dennoch schmeckt das Getränk mit dem Curryschaum als Topping laut Georg wirklich nach Currywurst. Als i-Tüpfelchen ist der Cocktail übrigens mit einer Scheibe Bacon dekoriert.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail