Gefüllte Champignons mit Käse: 5 raffinierte Rezeptideen

Du hast noch Champignons zuhause, aber keine Idee für ein passendes Gericht? Dann ist unsere Rezeptesammlung für gefüllte Champignons genau das Richtige für dich. Sie eignen sich als Beilage, aber funktionieren auch perfekt als Hauptgericht. Du kannst sie entweder direkt auf den Grill legen oder auch im Backofen zuhause zubereiten.

Bei der Füllung sind verschiedene Varianten möglich, so kommen Fleisch- und  Gemüsefreunde auf ihre Kosten. Also, worauf wartest du noch?

1. Gefüllte Champignons mit Spinat und Frischkäse

Wir lieben die Kombination aus Frischkäse und Spinat. Diese beiden treffen in unserer ersten vegetarischen Rezeptidee in einem gefüllten Champignons aufeinander. Hast du schon Appetit bekommen?

Du benötigst folgende Zutaten: 

  • 350 g Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Tomate
  • 8 Riesenchampignons
  • 2 Esslöffel Butter
  • 125 g Frischkäse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Majoran
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 125 ml Sahne
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 40 g Parmesan

Anleitung:

  1. Taue den Spinat in einem Sieb auf, drücke ihn aus und hacke ihn grob klein.
  2. Schäle die Zwiebeln und den Knoblauch und würfele ihn fein.
  3. Wasche die Tomate, tupfe sie trocken und schneide sie in Würfel.
  4. Putze nun die Pilze und entferne das Strunkende. Löse die Stiele und hacke sie fein.
  5. Zerlasse die Butter in der Pfanne und schwitze sie gemeinsam mit den Zwiebeln, den Pilzstielen und dem Knoblauch an. Gib den Spinat hinzu und dünste alles für ca. 3 Minuten. Würze alles mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskatnuss.
  6. Heize den Backofen vor (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C). Würze die Pilze mit Salz und Pfeffer. Gib alles in eine ofenfeste Form und fülle sie mit der Spinatmischung.
  7. Verrühre die Sahne und Brühe miteinander und gieße sie in die Form. Bestreue die Pilze nun mit dem Parmesankäse. Backe alles ca. 40 Minuten und genieße!
gefüllte champignons käse 70 0.23 3 14
Gefüllte Champignons aus dem Ofen eignen sich auch super als Meal Prep. Abends vorbereitet, lassen sie sich einfach mit zur Arbeit nehmen. ©iStock

2. Gefüllte Champignons mit Blauschimmelkäse

Eine Füllung aus Blauschimmelkäse, Frischkäse und gehackten Frühlingszwiebeln macht diese Pilze zu einer geeigneten Vorspeise für Gäste, die nach kohlenhydratarmer oder vegetarischer Küche suchen.

Du benötigst folgende Zutaten: 

  • 10-15 Pilze (mittelgroß oder etwa 3 Dutzend Pilze)
  • 6 Esslöffel Butter
  • 1 Packung Frischkäse
  • 1/2 Tasse Blauschimmelkäse (zerbröckelt)
  • 1 Zwiebel

Anleitung:

  1. Lege ein Backblech mit Alufolie aus.
  2. Entferne die Stiele, hacke sie klein und gib sie in eine Tasse.
  3. Schmelze die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Gib die Hälfte der Champignons dazu und brate sie für 5 Minuten an. Wiederhole das mit den restlichen Pilzen.
  4. Vermische in einer Schüssel den Frisch- mit dem Blauschimmelkäse. Rühre die gehackten Pilzstiele und die gehackten Zwiebeln mit unter.
  5. Heize den Ofen vor.
  6. Gib die Pilze auf das Backblech befühle sie nun mit der Käse-Mischung. Backe sie bis sie braun sind.

Guten Appetit!

3. Champignons mit Feta-Füllung: Perfekt für den Grill

Eine weitere schmackhafte Variante sind diese gefüllten Champignons mit Feta-Füllung. Als Beilage passt dazu ein frischer Salat und ein Kräuter- oder Knoblauchbaguette.

Du benötigst folgende Zutaten: 

  • 2 Schalotten
  • 400 g Champignons
  • 100 g Schinkenwürfel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 200 g Feta-Würfel
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • nach Bedarf: Thymian, Salz und Pfeffer

Anleitung: 

  1. Putze die Champignons und drehe die Stiele heraus, zerkleinere sie etwas. Ziehe die Schalotten ab, würfele sie und brate sie mit den Schinkenwürfeln und den Pilzstielen in erhitztem Butterschmalz für ca. 5 Minuten.
  2. Zerdrücke den Feta-Käse und verrühre ihn mit dem Frischkäse, dem Thymian und der Schinken-Zwiebel-Mischung. Schmecke die Füllung mit Salz und Pfeffer ab und gib sie in die Champignonköpfe.
  3. Backe sie anschließend bei 175 °C für 20 Minuten im Ofen oder auf einer Grillschale für 10 – 15 Minuten.
Gefüllte Champignons auf dem Grill
Gefüllte Champignons sind die perfekte Grillbeilage. Einfach vorbereitet und super lecker! ©iStock

4. Rezept mit Hack- und Gemüsefüllung

Wer seine gefüllten Champignons lieber mit Hackfleisch, Sahne und Gemüse genießen möchte, für den ist das folgende Rezept genau das Richtige:

Zutaten:

  • 12 Champignons 
  • 250 Gramm Rinderhack
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 Tomate frisch
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe-Pulver
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Schuss Sahne 30% Fett
  • 1 Zweig Thymian frisch
  • 1 Rosmarin frisch
  • 3 Blatt Salbei
  • 250 Gramm Emmentaler geraspelt

Zubereitung:

  1. Putze die Champignons und entferne die Stiele. Lege sie in eine Auflaufform und gib etwas Salz und Pfeffer darüber.
  2. Brate das Hackfleisch an, gib die Zwiebel dazu und brate sie mit. Schneide nun die Zucchini und die Tomate klein und füge sie ebenso hinzu. Schmore sie für eine Weile mit.
  3. Wasche die Kräuter, putze sie und gib sie zu der Hackfleisch-Gemüse-Mischung und schmore alles bei geschlossenem Deckel.
  4. Gib das Gemüsebrühe-Pulver, die Gewürze, das Tomatenmark und die Sahne hinzu. Vermische alles und schmecke ab.
  5. Fülle die Mischung nun in die Pilzköpfe. Streue den Käse drüber und stelle sie in den Backofen.
  6. Backe sie für 25-30 Minuten bei 180°C. Wenn der Käse eine gute Farbe angenommen hat, dann sind die Pilze fertig.

5. Thermomix-Alternative

Gefüllte Champignons lassen sich auch ganz einfach im Thermomix zubereiten. Dieses Rezept eignet sich für den TM 31. Wenn du möchtest, kannst du als Beilage Reis oder Nudeln servieren.

Du benötigst folgende Zutaten: 

  • 10 große Champignons
  • 100 g Gouda
  • Oliven- oder Rapsöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Crème fraîche
  • Kräuter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Gib den Gouda in den Closed lid und zerkleinere ihn für 10 Sekunden auf Stufe 6. Fülle ihn um.
  2. Putze die Champignons, knicke die Stiele ab und gib sie zusammen mit der Petersilie, dem Knoblauch und dem Öl in den Closed lid . Zerkleinere sie für 3 Sekunden auf Stufe 5. Dünste sie für 3 Minuten bei 100° (Counter-clockwise operation)
  3. Gebe nun die Crème fraîche und 3 EL von dem geriebenen Gouda, Salz und Pfeffer hinzu. Verrühre alles für 20 Sekunden (Counter-clockwise operation) auf Stufe 1.
  4. Gib die Pilzköpfe in eine gefettete Auflaufform, fülle sie mit der Masse und bestreue sie mit dem restlichen Käse. Überbacke alles bei 200° für circa 20 Minuten.
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail