DIY: Langos wie vom Weihnachtsmarkt

Die Esskultur zu Weihnachten ist hierzulande so unterschiedlich wie die Schlemmerstände auf dem Weihnachtsmarkt. Sind für die einen Kartoffelsalat und Würstchen an Heiligabend unverzichtbare Tradition, kommt für andere ausschließlich Raclette in Frage. Wieder andere bestehen auf Fondue. Auf dem Weihnachtsmarkt sind die Vorlieben genauso verschieden. Ein langjähriger Vertrauter zur Weihnachtszeit ist allerdings: Langos. Dieser ungarische Leckerbissen kann gar nicht fettig genug sein und paart sich gern mit Knoblauchcreme und Käse.

Doch gelingt der herzhafte Fladen eigentlich auch in der heimischen Küche? Und kann Langos nur deftig oder funktioniert es auch als süße Variante? Sally zeigt es uns.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail