Diese fünf Rezepte kosten weniger als 1 €!

Ist dein Budget diesen Monat knapp? Dann haben wir hier die perfekten Rezeptideen für dich! Das Beste: Sie sind gesund, schnell zubereitet und kosten pro Kopf weniger als ein Euro!

Überbackene Potatoe Wedges

Was im Restaurant eine der teuersten Beilagen ist, lässt sich im Handumdrehen und für unglaublich günstige 0,86EUR pro Person herstellen – und das inklusive Zaziki-Dip, frischen Kräutern und im Backofen fein geschmolzenem Käse!

Hähnchensteak mit Tomatensahnesauce und Langkornreis

Liebhaber der asiatischen Küche verwöhnen sich mit mit einem kurzgebratenen Steak vom Hähnchen. Passierte Tomaten, ein Schuss Sahne, Kräuter und aromatischer Curry ergeben eine Soße, wie sie in Thailand, Cambodia oder Korea zur alltäglichen Ernährung gehört. Dazu wird eine Tasse bester Langkornreis serviert und fertig ist eine gesunde Mahlzeit für deutlich weniger als einen Euro.

Apfelringe

Zerlassene Butter, gesiebtes Mehl und ein Ei ergeben eine feine Panade für die dünn geschnittenen Apfelscheiben, die in der Pfanne ausgebacken werden. Zucker sowie Zimt darüber und fertig ist eine sattmachende Leckerei, die nicht nur zur Weihnachtszeit beliebt ist.

Mag’n Cheese Tasse

Wer cremig-mediterran bevorzugt, der kommt um eine Mag’n Cheese Tasse nicht herum. Macaroni abkochen, in eine Tasse füllen. Mit geriebenem Käse, einem Schuss Sahne und Kräutern sowie Gewürzen mischen. Nach wenigen Minuten in der Mikrowelle ist die Spezialität fertig, die im Restaurant für rund das Zehnfache angeboten wird.

Vegetarische Nudeln aus Zucchini

Mit einem simplen Spiralschneider lassen sich aus einer Zucchini super lange Spaghetti zaubern. Die müssen lediglich mit einem rasch zubereiteten Kräuteröl in der Pfanne gebraten und mit etwas geriebenem Käse garniert werden. Ein Spiegelei rundet diese kreative Budget-Mahlzeit ab.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail