Das passiert, wenn du Eier auf den Grill legst

Grillen gehört im Sommer zu unseren liebsten Beschäftigungen im Freien. Ob Fleisch, Toast, Meeresfrüchte oder Käse – den kulinarischen Grenzen werden beim Grillabend keine Grenzen gesetzt. Doch bist du schon mal auf die Idee gekommen Eier auf den Rost zu legen? Vermutlich nicht. Dabei funktioniert das richtig gut und du hast in nur wenigen Minuten ein perfekt gekochtes Ei, dass sich gut als Beilage zu einem frischen Sommersalat eignet.

Eier lassen sich auch im Nu auf dem Holzkohlegrill zubereiten. ©iStock
Eier lassen sich auch im Nu auf dem Holzkohlegrill zubereiten. ©iStock

Gegrillte Eier

Zubereitung: 

  1. Lege die gewünschte Anzahl von Eiern direkt auf den Rost.
  2. Wende die Eier nach 3-4 Minuten. nach 6-10 Minuten sind sie fertig, je nachdem, wie hart du dein Ei am liebsten isst.

Spiegeleier vom Grill

Benötigt werden:

  • Aluminiumfolie
  • Öl
  • Eier
  • Pfeffer

Anleitung:

  1. Falte eine kleine, runde Schale aus Aluminiumfolie. Der Durchmesser sollte etwa 10cm betragen.
  2. Gib etwas Öl in die Schale und füge das Ei hinzu.
  3. Gib die Schale auf den Grillrost und lasse die Eier zwischen 3-5 Minuten garen.
  4. Garniere sie anschließend mit Pfeffer.

Omelette mit Bacon und Käse-Rezept

Zutaten:

  • 10 Eier
  • 100g Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Bacon
  • 2-3 EL Öl
  • 50g Mozarella

Anleitung:

  1. Schlage die Eier auf und gib sie in eine Schüssel. Wasche nun die Kräuter, hacke sie klein und rühre sie unter die Eier. Würze alles mit Salz und Pfeffer.
  2. Zupfe den Mozarella in kleine Stücke.
  3. Jetzt grille den Bacon auf dem vorgeheizten Grill, bis er schön knusprig ist.
  4. Nimm ihn vom Grill und lege ihn auf etwas Küchenpapier.
  5. Stelle eine Pfanne auf den Rost gib etwas Öl hinein. Jetzt kommt die Eiermischung hinein und darüber der Mozzarella. Schließe den Grilldeckel und brate die Mischung, bis sie fest ist.
  6. Falte die eine Hälfte des Omelettes über die andere, sodass ein Halbkreis entsteht. Falls nötig, das Omelette einige Male wenden, bis es vollständig gar ist. Garniere alles mit dem knusprigen Bacon und wahlweise mit gehackten Kräutern.
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail