Barbecue auf dem Wasser: Das Bratwurst-Boot

In Emden (Ostfriesland) gibt es jetzt eine neue Attraktion: den sogenannten „Party-Donut“, der durch die hiesigen Kanäle schippert. Party-Grillboote gibt es allerdings auch in vielen anderen Städten.

Boot mit Bratfunktion für 10 Personen

Das Gefährt richtet sich besonders an Junggesellenabschiede, Firmenfeiern oder Familienausflüge, denn bis zu zehn Personen finden auf dem Boot Platz. Doch damit nicht genug, denn während der Fahrt können die Fahrgäste ein leckeres Menü verspesien. Möglich wird das durch einen vorgeheizten Grill, der sich an Bord befindet. Während die Würstchen brutzeln, können die Passagiere die Natur entdecken.

Grill-Boote gibt es in vielen Regionen

Grill-Boote gibt es auch in anderen deutschen Städten. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist das Erlebnis auf dem Wasser seit Jahren ein beliebter Freizeitspaß. Mehr Informationen findet ihr hier.

In Würzburg ziehen die „Main Grillboats“ seit 2017 ihre Runden. Hier kostet die Fahrt beispielsweise pro Boot und Person 10 Euro für eine Stunde, wobei der Grill für 30 Euro dazu gemietet werden muss.

Vorkenntnisse wie ein Bootsführerschein sind für den Party-Donut nicht notwendig. Allerdings sollte ein Steuermann mindestens 18 Jahre alt sowie im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail