4 Tricks für deine Mikrowelle

Eine Mikrowelle mit Grill haben die meisten Menschen zu Hause, aber die wenigsten wissen, was man damit alles anstellen kann. Diese Tricks machen deine Mikrowelle zu einem echten Multitalent.

Trick Nummer 1: Wärmekissen

Um dir ein Wärmekissen zu basteln, benötigst du eine einfache Socke, welche du mit Reis befüllst. Danach kannst du die gefüllte Socke oben zusammenknoten. Wenn du die Socke für ungefähr eine Minute in die Mikrowelle legst, hast du ein weiches, warmes Kissen, welches zum Beispiel gegen Rückenschmerzen hilft.

Trick Nummer 2: Maiskolben

Leckere Maiskolben kann man ebenfalls in der Mikrowelle zubereiten. Wickle dazu die Maiskolben einfach in ein feuchtes Papiertuch ein. Lasse die Maiskolben für ein paar Minuten liegen, wickle sie aus und lege sie für circa eine Minute in die Mikrowelle. Mit Butter wird das Ganze besonders lecker.

Trick Nummer 3: Mikrowelle reinigen

Schütte einen kleinen Schluck Essig in eine Schüssel mit Wasser. Fülle danach den Saft einer halben Zitrone in das Gefäß und lege die Schale in das Wasser. Stelle die Schüssel in die Mikrowelle, schalte sie an und sie reinigt sich von selbst.

Trick Nummer 4: Putzschwamm reinigen

Träufle etwas Spülmittel auf den Schwamm, lege ihn in die Mikrowelle und er ist anschließend wie neu – frisch und duftend!

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail