3 leckere, super schnelle Brotaufstriche + Thermomix-Rezept

Egal ob süß oder herzhaft, bei Brotaufstrichen gibt es eine große Vielfalt an leckeren Variationen für jeden Geschmack. Du kannst sie schnell und unkompliziert zu Hause selbst herstellen.

Darum geht’s hier:

  1. Brotaufstrich mit Kürbis
  2. Frischer Brotaufstrich mit Knoblauch und Frischkäse
  3. Guacamole-Rezept
  4. Paprika-Feta-Brotaufstrich 
  5. Pikanter Tomaten-Chili-Brotaufstrich
  6. Süßer Kokos-Aufstrich
  7. Pistazien-Brotaufstrich:
  8. Rezept mit Lachs 

Brotaufstriche aus dem Thermomix: Fertig in nur 5 Minuten

Zutaten für einen köstlichen Brotaufstrich mit Kürbis:

  • 5 gehackte EL Sonnenblumenkerne
  • 150g Kürbisfleisch (Hokkaido)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Schalotte
  • 10g Wasser
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 3 TL Curry, div. Arten
  • 2 TL Amaranth-Mehl

Anleitung:

  1. Gib für den Kürbis-Brotaufstrich die Sonnenblumenkerne in Deinen Thermomix und zerkleinere sie rund 20 Sekunden auf Stufe 9.
  2. Füge nun den Kürbis, den Knoblauch, die Schalotte, den Amaranth und Wasser hinzu und programmiere den Thermomix für 25 Sekunden auf Stufe 43.
  3. Füge das Öl hinzu und mische alles gut durch. Erwärme im nächsten Schritt den Aufstrich für 5 Minuten auf Stufe 2 bei 80 Grad und mische anschließend die Gewürze unter.
  4. Püriere den Brotaufstrich abschließend noch einmal für 20 Sekunden auf Stufe 9 und fülle ihn in Gläser ab, solange er noch warm ist. Schon hast Du im Handumdrehen einen tollen Brotaufstrich selbst gemacht.

Zutaten für einen besonders frischen Brotaufstrich:

  • ½ Zwiebel
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Brokkoliröschen
  • ¼ rote Paprika
  • 1-2 Radieschen
  • ½ TL Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200g Frischkäse

Anleitung: 

  1. Gib alle Zutaten außer den Frischkäse in Deinen Thermomix und verrühre sie für 5 Sekunden auf Stufe 4-5.
  2. Füge anschließend 200g Frischkäse hinzu und mische alles für 8 Sekunden
    auf Stufe  2.Das war es auch schon – so einfach ist das Brotaufstrich-Rezept.

Top 3 – Vegetarische Brotaufstrich Rezepte

Guacamole selber machen ist ganz einfach. Serviere ihn zu Tacos oder Fajitas. ©iStock
Guacamole selber machen ist ganz einfach. Serviere ihn zu Tacos oder Fajitas. ©iStock

Zutaten für einen Guacamole-Brotaufstrich:

  • 1 reife Avocado
  • ½ Zitrone
  • ½ TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ EL Olivenöl
  • 1 Tomate
  • ½ EL Joghurt

Anleitung: 

  1. Schäle die Avocado und entferne anschließend den Kern.
  2. Gib den Saft der halben Zitrone und das Salz in die Schale mit dem Fruchtfleisch der Avocado und zerdrücke alles mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer.
  3. Reibe im Anschluss die Knoblauchzehe in die Schüssel und füge den Joghurt und das Olivenöl hinzu. Stimme die Mischung nach Belieben mit Pfeffer ab und vermenge die Masse noch einmal gründlich.
  4. Wenn es Dir schmeckt, kannst Du noch den festen Teil einer Tomate dazugeben, nachdem Du ihn fein gewürfelt hast. Jetzt ist Dein selbst gemachter Brotaufstrich fertig und wartet nur darauf, aufs Brot geschmiert zu werden.

Zutaten für einen würzigen Paprika-Feta-Brotaufstrich:

  • ½ rote Paprika
  • 100g Fetakäse
  • 100g Frischkäse
  • ½ TL Oregano
  • ½ TL Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe

Anleitung:

  1. Gib die Paprika in einen Mixer, nachdem Du sie in grobe Stücke geteilt hast. Achte bei dem Feta auf einen hohen Fettanteil, damit der Dip schön cremig wird.
  2. Gib den Käse ebenfalls grob gestückelt in den Mixer und füge im nächsten Schritt die Knoblauchzehe sowie die Gewürze hinzu.
  3. Verrühre die Zutaten gründlich und fülle dann den Frischkäse in den Mixer. Würze gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer und passe den Streich an Deine Geschmacksknospen an. Guten Appetit.

Zutaten für einen pikanten Tomaten-Chili-Brotaufstrich:

Selbstgemachter Tomaten-Chilli-Aufstrich ist im Handumdrehen fertig. ©iStock
Selbstgemachter Tomaten-Chilli-Aufstrich ist im Handumdrehen fertig. ©iStock
  • 100g Schafskäse
  • 100g Frischkäse
  • ½ EL Olivenöl
  • 50g getrocknete Tomaten
  • 1 Schalotten
  • 1 Chili

Anleitung: 

1. Übergieße zunächst die getrockneten Tomaten mit heißem Wasser und lasse sie rund 10 Minuten quellen, bevor Du sie in den Mixer gibst.

2. Füge die Schalotten, die Chilischote sowie den Schafskäse hinzu und mixe alle Zutaten gut durch. Würze anschließend nach Belieben und mische den Frischkäse und das Olivenöl unter. Noch ein letztes Mal mixen und der Brotaufstrich ist genussfertig.

Süße Rezepte: Brotaufstriche selber machen

Zutaten für einen süßen Kokos-Aufstrich

  • 30g Kokosflocken
  • 40g Erythrit
  • 100g Frischkäse
  • 3 TL Kokospulver
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 EL Joghurt

Anleitung:

  1. Pulverisiere im ersten Schritt die Kokosflocken und das Erythrit für 20 Sekunden auf Stufe 10 in Deinem Thermomix. Schiebe die Zutaten mit dem Spatel in den unteren Teil des Behälters uns wiederhole den Vorgang.
  2. Gib nun die restlichen Zutaten hinzu und stelle den Thermomix für 20 Sekunden auf Stufe 3 ein. Brotzeit! Lass es Dir schmecken.

Zutaten für einen süßen Pistazien-Brotaufstrich

  • 100g Zucker
  • 60g natürliche Pistazien
  • 200g weiße Schokolade
  • 100g Milch
  • 60g Butter

Anleitung:

  1. Pulverisiere den Zucker für 10 Sekunden auf Stufe 10 und fülle anschließend die Pistazien in den Behälter, bevor Du den Thermomix noch einmal für 10 Sekunden auf Stufe 10 programmierst.
  2. Gib anschließend die Schokolade dazu und lasse das Gerät erneut mit denselben Einstellungen laufen.
  3. Füge danach Milch und Butter hinzu und vermenge die Zutaten für 6 Minuten bei Stufe 4 bei 50 Grad. Bewahre den fertigen Brotaufstrich im Kühlschrank auf. Es ist ein wirklich leckerer Brotaufstrich für die kleine Sünde zwischendurch.

Herzhaftes Brotaufstrich-Rezept mit Lachs:

Zutaten:
  • 100g Walnüsse
  • 200g Räucherlachs (in Scheiben)
  • 1 Packung Frischkäse
  • 2-3 EL Sahnemeerrettich
  • 2 TL frischer Zitronensaft
  • 1 TL Dill, frisch oder getrocknet

Anleitung:

1. Fülle alle Zutaten in Deinen Thermomix und püriere sie für rund 20 Sekunden auf Stufe 2-3. Und schon ist Dein Brotaufstrich servierfertig. Mahlzeit!

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail